Drobo 5C

 499,90

Lieferumfang
Drobo 5C
USB 3.0 Type-A auf Type-C-Kabel (1 m)
Netzteil und Stromkabel (2,8 m)

  •  
    Speicherkapazität wählen

    Die Drobo kommt standardmäßig ohne Festplatten. Somit kannst du dir die gewünschte Speicherkapazität individuell zusammenstellen.

    • 0 €
    • 359.8 €
    • 539.7 €
    • 719.6 €
    • 899.5 €

Artikelnummer: 28096 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Drobo 5C: Die erste sich selbst verwaltende USB-C Speicherlösung der Welt
Drobo 5C wurde von Grund auf dafür entwickelt, ein preiswertes und sicheres Speicherarray für jedermann zu sein – basierend auf Drobos BeyondRAID Technologie. Es beinhaltet den neuesten USB Typ-C-Anschluss, um Drobo ganz einfach an den Computer anzuschließen.
Das Drobo 5C, ein 5-Bay Speicherarray mit bis zu 64 TB Volumengröße, schützt Daten bei Festplatten- und plötzlichen Stromausfällen, während gleichzeitig eine erweiterte Selbstheilung unterstützt wird. Indem ein zweites Volume und ein bootfähiges Backup erstellt wird, sind sowohl das Computerbetriebssystem als auch die Anwendungsdateien geschützt.

Schutz vor Festplattenausfall
Drobo 5C schützt deine Daten vor dem Ausfall von einer oder zwei Festplatten. Sollte ein Laufwerk ausfallen, beginnt Drobo automatisch mit der Wiederherstellung der Daten unter Verwendung des verbleibenden freien Speicherplatzes. Im Hintergrund führt Drobo Data-Scrubbing und Selbstheilungsprozesse aus, die für die Integrität deiner Daten sorgen und mögliche Beschädigungen reparieren.

Schutz von kritischen Daten bei Stromausfall
Drobo schützt nicht nur vor Laufwerksausfällen, sondern auch vor potenziellem Datenverlust bei einem Stromausfall. Drobo 5C enthält einen Akku, der alle Daten im temporären Speicher oder Cache sichert, d. h., Daten, die sich auf dem Weg zu den Festplatten befinden. Bei einem plötzlichen Stromausfall hält der Akku den Betrieb des Drobo lange genug aufrecht, um die Daten auf nicht flüchtigen Speicher zu schreiben. Der Akku lädt sich selbst auf und seine Lebensdauer entspricht der des Produkts.

Wirtschaftliche Kapazitätserweiterung
Drobo 5C erlaubt eine Volumengrösse von 64 TB, bzw. eine Expansion bis zu dieser Kapazität. 64 TB dienen als Rahmengrösse, innerhalb der du nur die Kapazität installierst, die du auch wirklich benötigst. Sollte dein Bedarf steigen, füge einfach ein weiteres Laufwerk hinzu oder ersetze ein Laufwerk durch ein größeres. Drobo erlaubt im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern den Einsatz verschiedener Modelle von unterschiedlichen Herstellern. Dadurch kannst du die besten Modelle zum besten Preis deinem Bedarf angepasst erwerben, statt heute schon für Kapazität zu bezahlen, die du noch gar nicht benötigst.

Zweites Volume für Backups oder Full Disk Encryption
Drobo 5C ermöglicht die Nutzung eines zweiten Volumens mit festgelegter Speicherkapazität. Drobo reserviert dabei den von dir festgelegten Speicherplatz für dieses Volumen und gibt die restliche Kapazität für andere Daten frei. Zwei Möglichkeiten zur Nutzung eines zweiten Volumens:

1. Apple Time Machine
Spezifiziere den maximalen Speicherplatz, den Time Machine für versionierte Backups verwenden darf. Dies verhindert, dass Time Machine mit der Zeit den kompletten Speicherplatz in Anspruch nimmt.

2. Verschlüsseltes Laufwerk
Manche Daten benötigen zusätzliche Sicherheit. Ein solches zweites Volumen kann als verschlüsseltes Laufwerk mit Windows oder OS X / macOS Werkzeugen angelegt werden. Sensible Daten werden mit einem Passwort geschützt, wodurch der Zugang gesichert wird.

Bootfähiges Backup für schnelle Datenwiederherstellung
Da das Drobo 5C eine riesige Speichermenge zur Verfügung stellt, empfehlen wir, einen Teil für ein bootfähiges Backup des Betriebssystems und der installierten Programme zu verwenden. Sollte das Systemlaufwerk ausfallen, stelle dein System ganz einfach aus deinem Drobo Backup wieder her. Dies spart dir bei einem Härtefall eine Menge Zeit. Boote und arbeite einfach von deinem Drobo 5C. Wenn dein Laufwerk ausfällt, führe einfach eine Wiederherstellung von deinem Drobo Backup durch.

Einfaches Setup – Kein Werkzeug erforderlich
Bei Drobo 5C lassen sich Laufwerke kinderleicht in die Laufwerksschächte einschieben. Es sind keinerlei Laufwerksschienen, Carrier oder Schrauben erforderlich. Das Drobo-Gehäuse ist eine einzigartige Kombination aus Metal und einer magnetischen Frontblende, die sich ganz einfach installieren oder entfernen lässt.

Extrem einfach dank Ampelsystem
Die LEDs an der Vorderseite des Drobos zeigt dir an, was Sache ist – so einfach zu verstehen wie bei einer Ampel. Grün, gelb oder rot informieren über den Zustand der Laufwerke. Jede blaue LED an der unteren Seite bedeutet 10% belegter Speicher. Nicht sicher, was die LEDs bedeuten? Entferne einfach die einzigartige magnetische Frontblende, auf der Innenseite findest du alle Informationen zu den LEDs.

Technische Daten
Laufwerksfächer: bis zu 5 Stück 3.5″ SATA II/III Festplatten oder SSDs
Speicherkapazität: bis zu 64 TB Volumengröße
Anschlüsse: 1 x USB 3.0 Anschluss, Type-C
Größe (H x B x T): 185,4 mm x 150,3 mm x 262,3 mm
Gewicht: 3,9 kg (ohne Festplatten/SSDs)

Eigenschaften
– DAS (Direct-Attached-Storage )
– Desktop-Formfaktor: 150,3×185,4×262,3mm
– 1 USB 3.0 Typ C-Anschluss
– Bis zu fünf 3,5-Zoll Laufwerke (HDD oder SSD) mit bis zu 64TB Gesamtvolumen
– Neuester USB Typ-C Anschluss
– Thin Provisioning
– Sofortige Erweiterbarkeit via Hot Swapping
– Nutzung von Festplatten beliebiger Hersteller & unterschiedlicher Kapazität
– Redundanz gegen doppelten Festplattenausfall
– Virtuelles Hot Spare-Laufwerk
– Datensensitivität
– Laufwerksreorganisation
– Trägerlose Laufwerkschächte
– Stromausfallschutz
– 2 Jahre Garantie (kann optional via DroboCare erweitert werden)

 

Um herauszufinden wieviel Speicherkapazität effektiv übrig bleibt, nutze den Kapazitätskalkulator auf der Herstellerseite.
Drobo Drive Capacity Calculator »

0

Einfach losschreiben und mit Enter die Suche starten